Outdoordiabetes

Outdoor - Diabetes Typ I - Pfadfinder - Blog

Haselnussmakronen

Weihnachten steht vor der Tür und durch Zufall bin ich auf ein altes Familienrezept für Haselnussmakronen gestoßen

Passend zur Vorweihnachtszeit mal ein etwas anderer Beitrag von mir. Fast jeder mag Plätzchen doch wenn ich dann die passenden Insulineinheiten spritzen muss wird mir immer bewusst wie viel Kohlenhydrate die leckeren Dinger doch leider haben. Darum war ich sehr überrascht als ich über das Rezept der Haselnussmakronen gestolpert bin. Diese haben, im Vergleich zu anderem Weihnachtsgebäck, weniger Kohlenhydrate. Das liegt  wohl auch daran, dass in diesem Rezept kein Mehl verwendet wird.  Also wenn euch Haselnüsse schmecken, schaut doch einfach mal rein…

Weiterlesen

Actionwochenende

Eine Herausforderung für mich und meinen Diabetes

Am Anfang vom Jahr setzten wir (ein kleines Grüppchen Gruppenleiter) uns zusammen und beschlossen eine Actiontour für diesen Herbst. Wir wollten ein paar Aktionen machen die wir normalerweise nur mit unseren Gruppenkindern, aber dann natürlich kindgerecht, durchführen.

Im September war es dann soweit und wir starteten unserer Tour in Richtung Österreich in das Tiroler Ötztal.

Weiterlesen

Fahrradtour von Freiburg nach Landau

Osterfahrradtour

Es stand wieder eine Fahrradtour auf dem Programm über die ich euch hier auch berichten möchte. Der Plan war es, von Freiburg wieder zurück in die Heimat (Landau) zu fahren. Der Zeitraum dafür war das Osterwochenende in diesem Jahr.

Weiterlesen

Höhlentour mit Diabetes und Gruppenkindern – Teil 2

Dann ging es auch schon los. Eingepackt in einen Overall und gesichert mit einem Klettergeschirr hangelten sich 7 Gruppenkinder und 2 Gruppenleiter dem Bergführer hinterher, über einen kleinen Klettersteig, zum Höhleneingang.

Weiterlesen

Höhlentour mit Diabetes und Gruppenkindern – Teil 1

Ein weiterer Artikel über unser Sommerlager im letzten Jahr

An den folgenden Tagen, in unserem Sommerlager in Frankreich, war auch noch eine Höhlentour geplant. Nicht in einer befestigten Höhle, sondern in einer bei der voller Körpereinsatz gefordert war. Was das genau bedeutet und wie mein Zucker darauf reagierte, darüber gibt es später mehr zu lesen.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2018 Outdoordiabetes

Theme von Anders NorénHoch ↑